©2019 by Lidia Buonfino

Impressum - Datenschutz

Lidia Buonfino

1972 geboren in Mailand (Italien)

Besuchs des Gymnasiums in Heidelberg bis zum Abitur 1991

1992-1994 Ausbildung in klassischem Schauspiel & Musical im Margot Höpfner Studio Hamburg

2001 Gründung der Event- und Künstleragentur für historische und phantastische Veranstaltungen und Darbietungen INCANTO Erlebenskunst,

tätig als künstlerische Leitung: Konzepte, Figurenentwicklung, Choreographien, Inszenierungen

2006-2008 Ausbildung im Atelier für Physisches Theater Berlin 

neben Schule und Ausbildung: Unterricht in Gesang und Sprechtechnik, Tanz (Ballett, Standard-Latein, Jazz-Modern, historischer Tanz), Pantomime, Bühnenfechten, Maskenspiel, Commedia dell'Arte sowie zahlreiche weiterführende Theaterworkshops.

Seit 2002 ist Lidia Buonfino professionell als darstellende Künstlerin und Gestalterin von historischen und phantastischen Veranstaltungen in der Eventbranche tätig,

unter anderem als künstlerische Leitung beim 250. Jubiläum von Moët & Chandon in Schloss Nymphenburg, bei Storck Schokolade, beim Ball der Musikfestspiele Potsdam in Sanssouci, beim Ballo di Casanova in Graz, bei Roncallis „Circus Meets Classic“. Seit 2003 ist sie maßgeblich an der Gestaltung von Fogelvrei Produktionen und dem Esslinger historischen Weihnachtsmarkt beteiligt und als künstlerische Leitung mitverantwortlich.

Als Schauspielerin verkörperte Lidia Buonfino häufig historische Persönlichkeiten bei Events, Jubiläen und Führungen in historischen Locations und trat unter anderem beim ZDF Hansetreff und bei Luciano Pavarottis siebzigstem Geburtstag in Bologna, sowie als Darstellerin bei vielen grossen Park- und Burgfesten auf, wie der Potsdamer Schlössernacht, dem grossen Kaltenberger Ritterturnier, der Botanischen Nacht in Berlin und in den Herrenhäuser Gärten.

Die Halbitalienerin spricht fliessend deutsch, italienisch und englisch und gut französisch.